Der Hasskarl ist ja auf den ersten Blick sehr groß geraten, dazu fürchterlich allgemein gebildet und durchaus eigenwillig. Das Shooting selbst lief allerdings überraschend reibungslos; der Mann entpuppte sich als Frauenversteher, technikfest & konziliant.
Dirk liefert Bilder, die dem Profanen einen überraschenden Funken abgewinnen und dieser Zündfunke glimmt fort in den Kundenkopf und setzt das gute Bild dort durch. Immer.

Martin Keune, Geschäftsführer ZITRUSBLAU Berlin

Vielen Dank für Ihren Newsletter. Diese neuen Portraits sind ausgezeichnet gelungen. So etwas hätte ich dann auch gerne für unsere nächste Preisverleihung in Berlin.

Angela Gastrow, Ludwig-Erhard-Stiftung, Bonn

Dirk’s charisma and human intelligence is superiour to all photographers that I have known. He surprises me by capturing something fresh and honest in his pictures. I think that it is because he has a healthy mix of pure artistic talent and technical expertise. Dirk has not lost his ability to work on a completely human and personal level. His pictures have clear elements of soul in them.

Paul Brody, Musiker & Produzent, Berlin

Hi Dirk, I have just downloaded the photos and they look fab! Thanks so much you have really captured everything I almost feel as though I was there!

Elaine Toner, TG Eakin Limited, Belfast, Ireland

Die schnelle Bilderlieferung hat ja gut geklappt. Ich bin sehr angetan von Ihren Bildern. Sie haben eine klare, sehr angenehme Bildsprache. Die Farben sind sehr schön, die Atmosphäre gut eingefangen. Auch die Übersichtsbilder gut gelungen. Das war richtig für unsere Veranstaltung! Vielen Dank dafür und daß Sie uns so viele Bilder übergeben haben!

Katrin Goßens, BAGFW Berlin

30 crown place | london | Architektur

30 crown place, london

Architektur

Die 2009 fertiggestellte Büroimmobilie 30 crown place befindet sich mitten in der City of London. Der Entwurf stammt von dem britischen Architekturbüro Horden Cherry Lee. Die Hauptfassade besteht aus speziell gefertigten Glaselementen, die für den charakteristischen, schachbrettartigen Effekt sorgen und 30 crown place zu einer deutlichen Ergänzung der Londoner Skyline machen.

Weitere Architektur-Jobs finden Sie im Projektarchiv.

eit rawmaterials | Corporate

EIT RawMaterials

CORPORATE

EIT RawMaterials ist das weltweit größte und bedeutendste Konsortium im Bereich Rohstoffe, mit über 100 Geschäftspartnern aus Industrie, Forschung und Lehre aus insgesamt 22 EU-Mitgliedsstaaten. Ich fotografiere Portraits, Inszenierungen und Reportagen für EIT und etliche andere namhafte Kunden aus dem Corporate-Bereich.

Weitere Corporate-Jobs finden Sie im Projektarchiv.

stars & sternchen | Portrait

schreiner & grätzel

PORTRAIT

Dr. Manja Schreiner ist stellvertretende Landesvorsitzende der CDU Berlin. Philipp Grätzel von Grätz ist Chefredakteur der medizintechnischen Fachzeitschrift E-HEALTH-COM.

Nach ausführlichen Locationscoutings haben wir sie an mehreren Tagen an verschiedenen Orten in Berlin für ihre Websites fotografiert. Ganz Corana-Regelkonform mit viel frischer Luft und genügend Abstand.

Frau Schreiner und Herr Grätzel von Grätz waren vor meiner Linse in bester Gesellschaft. Denn dort geben sich seit Jahren Prominente wie Nina Hoss, Florian Lukas, Michel Hoellebecq & Iggy Pop die Klinke in die Hand

Weitere Portrait-Jobs finden Sie im Projektarchiv.

brandex | Event

brandex

EVENT

Beim International Festival of Brand Experience/BrandEx traf sich die Crème de la Crème von PR- und Kommunikationsspezialisten bei über hundert Vorträgen, Workshops & Diskussionen in den Dortmunder Messehallen in thematisch liebevoll gestalteten Areas, diversen Lounges und einem zentralen Bühnenbereich. Abends wurden bei der Verleihung der BrandEx-Awards schwungvoll die besten Projekte des Jahres in den Bereichen Live-Marketing und Markenarchitektur gekürt und befeiert.

Weitere Event-Jobs finden Sie im Projektarchiv.

kippenberger | Reportage

martin kippenberger | hamburger bahnhof

REPORTAGE

Martin Kippenberger, Maler, Schauspieler, Schriftsteller, Musiker, Trinker, Tänzer, Reisender, Charmeur, Provokateur, Skandalnudel, Selbstinzenierer, Originalitätszertrümmerer, Witzbold. Und mit 44 zu früh gestorben.

Ein Gang durch die Ausstellung „Martin Kippenberger: sehr gut|very good“ im Hamburger Bahnhof Berlin. [©Estate of Martin Kippenberger, Galerie Gisela Capitain, Cologne]

Weitere Reportagen finden Sie im Projektarchiv.

der kuckuck | Film

der kuckuck

FILM

Ich realisiere auch kleinere Imageproduktionen & Videoclips für den Kulturbereich. Außerdem drehe ich „augenzwinkernde Kurz- und Kürzestdokumentarfilme“ [Tagesspiegel Berlin].

Der Kuckuck legt seine Eier einzeln in Nester kleinerer Singvögel und betreibt selbst keine Brutpflege.
Der Kuckuck war in der Schweiz Vogel des Jahres 2001 und in Deutschland und Österreich Vogel des Jahres 2008.
Der Kuckuck heisst mein neuestes Ei: Promoclip für die Berliner Gesangsschule SING DICH GLÜCKLICH.

Weitere Filme finden Sie im Projektarchiv.

Info | Kunden

Info | Vita

HamburgGeburt
DudweilerErste Schritte
PlaneggKinderladen
MannheimFührerschein
BerlinArbeit als Parkwächter/Tischler/Schlagzeuger
Studium Romanistik/Slavistik/Meteorologie
Den HaagFotodesignstudium an der KABK/Koninklijke Academie van beeldende Kunsten
Diplom-Fotodesigner
BerlinFreier Fotograf
Dozent für Fotografie
HamburgEntwicklung von kurzen Film-/Multimediaproduktionen

Dirk Hasskarl lebt mit seiner Familie in Berlin.
He speaks english, spreekt nederlands – e também fala português .

Info | Kundenstimmen

„Super! Vielen Dank für die wirklich gelungenen Fotos genauso wie für die Kooperation und Deine Schnelligkeit!“

[Julian Einhaus, Vitako, Berlin]

„Hallo Herr Hasskarl,vielen Dank für die tollen Bilder und die schnelle Bearbeitung! Immer wieder gern!“

[Ulrike Adam, Rhenus SE & Co. KG, Berlin]

„Sie haben viele schöne Momente eingefangen. Es freut mich total, dass wir sehr tolle lockere offizielle Preisträgerfotos haben, die ja auch schon in der Welt sind. Vielen lieben Dank für die vielen Bilder! Das macht Freude, sie weiterzuschicken und von dem Abend zu berichten.“

[Katrin Goßens, BAGFW, Berlin]

„Danke Dir für diesen visuellen Rückblick auf den Deutschen Sozialpreis. Habe mich sehr gefreut, dass wir uns wiedergesehen haben. Und Deine Fotos, die ich gesehen habe, sind superschön.  Wann sehen wir uns das nächste Mal? Ich freue mich drauf!“

[Katie Gallus, Berlin]

Kontakt

+49 171 315 98 87

dirk@hasskarl.de

Dirk Hasskarl
Husemannstr. 11
10435 Berlin
Deutschland

Impressum
Datenschutz
AGB